Erbsensuppe

Aus Porkelbude
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quelle: Internet

Zutaten

  • 500 g Schälerbsen (getrocknet)
  • Olivenöl
  • 1 große Zwiebel
  • 250 g Räuchertofu
  • 5 große Kartoffeln
  • 3 große Möhren
  • 1,5 L Gemüsebrühe
  • 3 EL Majoran
  • Pfeffer/Salz

Zubereitung

Die Schälerbsen in 1,5 L Wasser für 1,5 bis 2 Stunden ohne Salz kochen, bis sie weich sind. Danach die Zwiebel und den Räuchertofu würfeln und in reichlich Olivenöl anbraten. Geschälte und ebenfalls gewürfelte Kartoffeln und Möhren dazu geben und etwas mit anbraten. Die separat gekochten Erbsen abseien, zu dem Bratgemüse geben und mit der Gemüsebrühe auffüllen. Majoran dazugeben. Nachdem die Suppe ca. 30 geköchelt hat alles mit dem Pürierstab pürieren (Feinheit nach belieben) und mit Salz und Pfeffer abschmecken.